Create issue ticket

640 mögliche Ursachen für Molluscum contagiosum

  • Hautinfektion

    contagiosum (infection cutanée virale), verrues et furoncles.[context.reverso.net] .: Molluscum contagiosum ( B08.1 ) Lokale Infektionen der Haut, die in Kapitel I klassifiziert sind, wie z.B.: Mykosen ( B35-B49 ) Lokale Infektionen der Haut, die in Kapitel[icd-code.de] Infections cutanées comme impétigo ( infection cutanée bactérienne), herpes simplex (boutons de fièvre), herpes zoster (zona), dermatite à herpes simplex (eczema herperticum), molluscum[context.reverso.net]

  • Molluscum contagiosum

    Molluscum contagiosum , Molluscum contagieux , Infections virales à Molluscum contagiosum , Molluscum contagiosum English MOLLUSCUM CONTAGIOSUM , molluscum contagiosum ,[fpnotebook.com] Molluscum contagiosum ( Synonyme Dellwarze , Epithelioma molluscum , Epithelioma contagiosum , Molluske ) bezeichnet eine knötchenartige Hauterscheinung ( Effloreszenz ),[de.wikipedia.org] Literatur Molluscum contagiosum Bikowski 2004 B IKOWSKI , Jr.: Molluscum contagiosum: the need for physician intervention and new treatment options.[urologielehrbuch.de]

  • Verruca

    Dellwarzen Dellwarzen ( Molluscum contagiosum ), auch Mollusca contagiosa , Epithelioma molluscum oder Epithelioma contagiosum , „Mollusken“ oder „Schwimmbadwarzen“ genannt[de.wikipedia.org] Erreger Eine Infektion mit den warzenverursachenden humanen Papillomviren beziehungsweise nur bei Dellwarzen mit dem Molluscum-contagiosum-Virus (MCV) nimmt im Allgemeinen[de.wikipedia.org] Sie werden auch im Gegensatz zu anderen Warzen vom Molluscum-contagiosum-Virus (MCV) aus der Familie der Poxviridae , einem behüllten doppelsträngigen DNA-Virus (dsDNA), per[de.wikipedia.org]

  • Akrochordon

    Tabelle der empfohlenen Vereisungszeiten per Läsionstyp Art der Wunde/Indikation Empfohlene Vereisungsdauer Condyloma Acuminata (Genitalwarzen) 40 s Molluscum Contagiosum[utermohlenprofessional.com] Anwendungsbereiche: Verruca vulgares Molluscum contagiosum Akrochordon Verrucae seborrhoicae Verrucae plantares Verrucae planae juveniles Aktinische Keratose Lentigo Die Applikatoren[cls-med.de] Anwendungsgebiete: Verrucae vulgares Molluscum contagiosum Akrochordon Verrucae seborrhoicae Verrucae plantares Verrucae planae juveniles Aktinische Keratose Lentigo Wirkstoffe[apo-rot.de]

  • Eingewachsenes Haar

    contagiosum , eine hochansteckende Virusinfektion der Haut 10 natürliche Heilmittel bei eingewachsenen Haaren Rassurrichtung Wichtig ist, in der Haarwuchsrichtung zu rasieren[symptomeundbehandlung.com] […] bedeckt, erscheint Akne Zyste oder Abszess Ekzem Impetigo , eine hochansteckende Hautinfektion, die vor allem bei Kindern auftritt Entzündung (Hitzepickel) Psoriasis pustulosa Molluscum[symptomeundbehandlung.com]

  • Infizierte Epidermalzyste

    Die Ärzte beobachteten bei insgesamt 30 mit Molluscum contagiosum infizierten Patienten einen Zusammenhang mit der Schamhaarrasur.[deutsch.medscape.com] Die Autoren der französischen Untersuchung zeigten, dass es eine zunehmende Inzidenz für das sexuell übertragbare Molluscum contagiosum-Virus (MCV) gibt und vermuteten einen[deutsch.medscape.com]

  • Abszess der Lippe

    .: Molluscum contagiosum ( B08.1 ) Lokale Infektionen der Haut, die in Kapitel I klassifiziert sind, wie z.B.: Mykosen ( B35-B49 ) Lokale Infektionen der Haut, die in Kapitel[icd-code.de]

  • Dermatose

    Comme la syphilis , la maladie de Lyme évolue en trois […] Lire la suite   MOLLUSCUM CONTAGIOSUM Écrit par Pierre de GRACIANSKY • 106 mots • 1 média Fréquent surtout chez[universalis.fr] contagiosum Morbus Alzheimer Morbus Bechterew Morbus Crohn Morbus Dupuytren Morbus haemolyticus neonatorum Morbus haemorrhagicus neonatorum Morbus Hirschsprung Morbus Hodgkin[amboss.miamed.de] […] l'enfant, d'allure parfois épidémique, le molluscum contagiosum est constitué par de petites tumeurs paraissant posées sur la peau , punctiformes au début, cylindriques quand[universalis.fr]

  • Nasenfurunkel

    .: Molluscum contagiosum ( B08.1 ) Lokale Infektionen der Haut, die in Kapitel I klassifiziert sind, wie z.B.: Mykosen ( B35-B49 ) Lokale Infektionen der Haut, die in Kapitel[icd-code.de]

  • Keratokonjunktivitis durch Herpesviren

    Haut und Schleimhaut: lokalisierte, nicht vesikuläre Effloreszenzen Molluscum contagiosum (giganteum) Molluscum-contagiosum-Virus Papeln Orfvirus Warzen humane Papillomviren[kgu.de] .: Affenpocken ( B04 ) B08.1 Molluscum contagiosum B08.2 Exanthema subitum [Sechste Krankheit] Inkl.: Dreitagefieber-Exanthem B08.3 Erythema infectiosum [Fünfte Krankheit][dimdi.de] Weitere mögliche Ursachen: Varizella-Zoster-Virus Epstein-Barr-Virus Masernvirus Rubella-Virus Molluscum-contagiosum-Virus Papillomaviren Influenzaviren Enterovirus 70 und[pharmawiki.ch]

Weitere Symptome