Create issue ticket

476 mögliche Ursachen für Morbus Waldenström

  • Multiples Myelom

    : Keine Therapie notwendig (watch and wait) Morbus Waldenström ( Immunozytom , lymphoplasmozytisches Lymphom , Makroglobulinämie ) [2] [3] Der Morbus Waldenström ist ein[amboss.miamed.de] Morbus Waldenström Der Morbus Waldenström ist ein lymphoplasmozytisches Non-Hodgkin-Lymphom mit Bildung monoklonaler IgM-Globuline , daher wird er auch Makroglobulinämie genannt[lecturio.de] Waldenström ![amboss.miamed.de]

  • Hämolytische Anämie

    Assoziiert sind lymphoproliferative Krankheiten (u. a. besonders der Morbus Waldenström ). Bei einem akuten Auftreten einer cAIHA kann eine akute Infektion (z.[medicoconsult.de]

  • Purpura hyperglobulinämica

    Damit kann man den Morbus Waldenström mit einem Plasmozytom vergleichen, mit welchem er auch einige Symptome gemeinsam hat.[flexikon.doccheck.com] Der Morbus Waldenström ist eine Leukämie und zeichnet sich durch monoklonale Vermehrung einer einzelnen entarteten B-Zelle aus, welche große Mengen an IgM produziert.[flexikon.doccheck.com] Dies beeinträchtigt die Gewebedurchblutung und führt zu vaskulären Problemen. 4 Symptome Bei vielen Patienten ist die Diagnose des Morbus Waldenström ein Zufallsbefund und[flexikon.doccheck.com]

  • Cushing-Ulkus

    Gesamteiweiß erhöht: Plasmozytom, Morbus Waldenström, chronischen Entzündungen, Exsikkose.[urologielehrbuch.de] Bei Morbus Waldenström oder multiplem Myelom schmalbasige Zacke. Harnsäure Normwert der Harnsäure: 2–6 mg/dl (120–360 μmol/l), bei Männern etwas höher.[urologielehrbuch.de] Waldenström, multiples Myelom, Hyperlipidämien, nephrotisches Syndrom, Eisenmangelanämie, Lebererkrankungen, Schwangerschaft, Tumoren. γ-Globuline erniedrigt: primärer Antikörpermangel[urologielehrbuch.de]

  • Thalidomid

    Dazu gehören das myelodysplastische Syndrom, gewisse B-Zell-Lymphome wie Morbus Waldenström oder das Mantelzell-Lymphom, die Osteomyelofibrose, die Leichtketten-Amyloidose[infomed.ch]

  • Procarbazin

    Hodgkin-Krankheit, maligne Retikulose, histiozytäre Lymphom, Morbus Waldenström, lymphatisches Lymphome, Krankheit Brill - Simmersa, Non-Hodgkin-Lymphom, primärer Hirntumoren[omedicine.info]

  • Non-Hodgkin-Lymphom

    Das häufigste indolente Lymphom ist das follikuläre Lymphom, seltenere Formen sind der Morbus Waldenström, dem histologisch das lymphoplasmazytische Lymphom zu Grunde liegt[onkopedia.com] Waldenström ) das multiple Myelom andere Lymphomtypen Zu den niedrigmalignen NHL, die aus T-Zellen hervorgehen gehören die chronische lymphatische T-Zell- Leukämie (T- CLL[medicoconsult.de] […] unwirksam) Chronisch lymphatische Leukämie : Siehe Therapie der CLL nach den Leitlinien der DGHO Multiples Myelom : Siehe Allgemeine Therapieprinzipien beim multiplen Myelom Morbus[amboss.miamed.de]

  • Morbus Waldenström

    Der Morbus Waldenström (Waldenströms Makroglobulinämie) gehört zu den indolenten Lymphomen.[symptoma.com] Was ist der Morbus Waldenström?[aerztekammer-bw.de] 1.1 Was ist ein Morbus Waldenström? Der Morbus Waldenström gehört zu den indolenten, ‚schmerzlosen‘ Lymphomen.[onkopedia.com]

  • Autoimmunhämolytische Anämie

    Waldenström, Infektionen (Mononukleose, Röteln), maligne Lymphome Autoimmunhämolytische Anämie vom Donath-Landsteiner-Typ: Viruserkrankungen Autoimmunhämolytische Anämie[medizin-kompakt.de] Ursachen einer AIHA vom Kältetyp können sein: monoklonale Gammopathie , zum Beispiel Morbus Waldenström maligne Lymphome Infektionen (als typisch gelten das Auftreten nach[de.wikipedia.org] Assoziiert sind lymphoproliferative Krankheiten (u. a. besonders der Morbus Waldenström ). Bei einem akuten Auftreten einer cAIHA kann eine akute Infektion (z.[medicoconsult.de]

  • Koronare Herzkrankheit

    Waldenström etc.) erhöhen die Neigung zu Ischämiereaktionen (Symptomatik durch schlechte Durchblutung).[medicoconsult.de] Schlechte rheologische Bedingungen (Verschlechterung der Fließeigenschaften des Bluts durch hohen Hämatokrit bzw. eine Polyglobulie , Hyperfibrinogenämie, Thrombozythämie , Morbus[medicoconsult.de]

Weitere Symptome