Create issue ticket

1.773 mögliche Ursachen für Nausea

Ergebnisse anzeigen auf: English

  • Akute Gastroenteritis

    Stuhlmenge vermehrt ( 250g/d) Nausea und / oder Erbrechen Bauchschmerzen 5 Nicht-infektiöse Diarrhoe Bakterien Viren Protozoen Pilze Antibiotikainduziert Lebensmittelintoxikation[slideplayer.org] Mehr lesen: Schmerzen im Darm Indigestion oder Verdauungsstörung Nausea oder Übelkeit[symptomeundbehandlung.com] Reimann HA, Price AH, Hodges JH: The cause of epidemic diarrhea, nausea and vomiting (Viral dysentery?). Proc Soc Exp Biol Med 1945; 59: 8–9. 2.[aerzteblatt.de]

  • Infektion der oberen Atemwege

    Fragestellung Verbraucher nehmen immer mehr Probiotika (lebende Mikroorganismen) zu sich. Angesichts dieser Entwicklung haben wir einen Review zu der Frage erstellt, ob und wie Probiotika im Vergleich zu einem Placebo Menschen (ohne Immunschwäche) dabei helfen, akute Infektionen der oberen Atemwege, beispielsweise[…][cochrane.org]

  • Appendizitis

    Typische Symptome sind: Abdominale Schmerzen mit Emesis (häufigstes Symptom) Nausea (61 bis 92% der Patienten) Appetitlosigkeit (74 bis 78% der Patienten) Diarrhoe oder Obstipation[symptoma.com]

  • Meningitis

    Nach einer kurzen Phase von uncharakteristischen Symptomen wie Nausea, allgemeines Krankheitsgefühl, Muskelschmerzen entwickelt sich ein charakteristischer Symptomenkomplex[ci-kids.de] Neurologische Symptomatik systemische Symptomatik 5 Jahre Meningismus Beeinträchtigung der Bewusstseinslage Kopfschmerzen Reizbarkeit/organisches Psychosyndrom Erbrechen/Nausea[ci-kids.de] […] des Schreiens Hautfarbe Hydrationszustand Antwort auf sozialen Stimulus 15-50 Jahre Meningismus Veränderung der Bewusstseinslage Desorientiertheit, Verwirrtheit Erbrechen, Nausea[ci-kids.de]

  • Nebenniereninsuffizienz

    Die Nebenniereninsuffizienz (NNI) ist eine endokrinologische Störung, die auf einer verminderten Produktion bzw. einer reduzierten Aktivität der Hormone beruht, die von den Nebennieren ausgeschüttet werden. Eine NNI kann durch Läsionen der Nebennieren oder pathologische Alterationen übergeordneter Zentren[…][symptoma.com]

  • Hautinfektion

    Als häufige Nebenwirkungen von Tedizolid wurden Nausea, Emesis und Diarrhö sowie Cephalgie und Vertigo beschrieben.[gelbe-liste.de] Die häufigsten Nebenwirkungen waren Diarrhoe, Nausea, Erbrechen und Pruritus. In beiden Gruppen mussten in rund 8% die Antibiotika wegen Nebenwirkungen abgesetzt werden.[evimed.ch]

  • Malignom

    Krebspatienten wie Medikamenteninteraktionen, Thrombozytopenien, Leberinsuffizienz aufgrund von Therapien oder Metastasen sowie verminderte Vitamin-K-Aufnahme wegen Inappetenz, Nausea[ch.universimed.com]

  • Östliche Pferdeenzephalomyelitis

    Folgende Symptome können auftreten: Fieber Kopfschmerz Konjunktivitis Nausea Emesis Delirium Koma Die Mortalitätsrate liegt zwischen 30 und 50 %.[symptoma.com]

  • Gnathostomiasis

    Die Würmer können im menschlichen Körper bis zu 10 Jahren überleben. 4 Symptome Bauchschmerzen Diarrhö Nausea Inappetenz Müdigkeit 5 Diagnostik Sichtbare wandernde Schwellung[flexikon.doccheck.com]

  • Anisakiasis

    .), mit massiven Oberbauchschmerzen, Nausea und Erbrechen. Seltener sind extraintestinale Lokalisationen wie akute (und chronische) Urtikaria sowie Angioödeme.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome