17 mögliche Ursachen für Nierenzyste in USA

  • Nierenzyste

    Unter Nierenzysten versteht man einzelne, flüssigkeitsgefüllte und von einer Kapsel umgebene Hohlräume im Parenchym der Niere. … Einzelne Nierenzysten können bei jedem Menschen auftreten und sind in der Regel harmlos. … Große Nierenzysten können symptomatisch werden, zum Beispiel mit Druckschmerzen, durch Verdrängung der Niere.[1]

  • Tuberöse Sklerose
    Nierenzyste Multiple Nierenzysten

    Außerhalb des Gehirns treten in den Nieren gutartige Tumoren, sogenannte Angiomyolipome, und Nierenzysten auf. … Zahnschmelzdefekte Hamartomatöser Rektalpolyp Knochenzysten Gingivafibrome Nicht-renales Hamartom Achromische Netzhautflecken Konfettiartige, hypomelanotische Flecken Multiple Nierenzysten[2] [3]

  • Meckel-Gruber-Syndrom
    Nierenzyste

    Typisch sind Nierenzysten, die grundsätzlich von weiteren Symptomen wie Leberzysten, Gallengangsdysplasien und Polydaktylie begleitet werden.[4]

  • Conn-Syndrom
    Nierenzyste
  • Markschwammniere
    Nierenzyste Multiple Nierenzysten
  • Fabry-Syndrom
    Nierenzyste Multiple Nierenzysten

    Diagnose-Kit kostenlos anfordern 

    Ich bin
  • Solitäre Nierenzyste
    Multiple Nierenzysten
  • Autosomal-dominante polyzystische Nierenerkrankung
    Multiple Nierenzysten
  • Polyzystische Niere
    Multiple Nierenzysten

    Bei einer Nierenzyste handelt es sich demgegenüber um eine einzelne Zyste, die im Rahmen einer Untersuchung als in aller Regel harmloser Zufalls­befund erwähnt wird. … Für die erblich bedingten Fälle von Nierenzysten werden daher meist die genetisch fundierten Begriffe autosomal-dominant und autosomal-rezessiv verwendet. … Lebensjahr gestellt werden, wenn pro Niere mindestens zwei Nierenzysten nachweisbar sind.[5]

  • Zyste

    Der Hohlraum einer Zyste kann mit Luft (Lungenzysten), Gewebeflüssigkeit, Harn (Nierenzysten), Blut, Eiter (Empyem), Schleim (bei Mukoviszidose), Talg (Atherom), Eiter/Talg … der Rathke-Tasche der Pars intermedialis der Hypophyse) Zystizerkose Zysten im Skelettsystem Synovialzyste (Gelenkzyste) Baker-Zyste (Kniegelenk) Zysten in der Urologie Nierenzyste[6]

Nierenzyste

Eine Nierenzyste ist ein flüssigkeitsgefüllter Hohlraum im Parenchym der Niere. Kleine Nierenzysten sind meist asymptomatisch, größere Zysten können mit Druckschmerzen einhergehen.

Ähnliche Symptome

Referenzen

  1. Nierenzyste, https://de.wikipedia.org/wiki/Nierenzyste
  2. Tuberöse Sklerose, https://www.symptoma.com/de/info/tuberoese-sklerose
  3. Tuberöse Sklerose, https://de.wikipedia.org/wiki/Tuber%C3%B6se_Sklerose
  4. Meckel-Syndrom, https://de.wikipedia.org/wiki/Meckel-Syndrom
  5. Zystenniere, https://de.wikipedia.org/wiki/Zystenniere
  6. Zyste (Medizin), https://de.wikipedia.org/wiki/Zyste_(Medizin)