Frage

    1.002 mögliche Ursachen für Osteoporose in USA

    • Influenza

      Das häufigste Symptom von Osteoporose sind Knochenbrüche, die ohne ersichtlichen Grund auftreten. … Foto: iStock/Mutlu Kurtbas Osteoporose: Darunter verstehen Mediziner eine Stoffwechselerkrankung der Knochen, bei der es zum Knochenschwund kommt.[1]

    • Homozystinurie
      Osteoporose

      Zu den Ver nderungen des Skeletts geh ren Genu valgum und Pes cavus, gefolgt von Dolichostenomelie, Pectus excavatum oder carinatum, Kyphose oder Skoliose und Osteoporose. … Viele Patienten weisen eine verminderte Knochendichte auf, ohne dass andere Ursachen für eine Osteopenie oder Osteoporose festgestellt werden könnten. … Ebenso besteht im Kindesalter bei der Hälfte der Patienten eine Osteoporose.[2] [3] [4]

    • Nebenschilddrüsenadenom
      Osteoporose
    • Thalassämie
      Osteoporose

      Hypogonadismus, Hypoparathyreoidismus, Hypothyreose, Diabetes und Osteoporose). … Andere Komplikationen sind Hypersplenismus, Venenthrombose und Osteoporose. tiologie Ursache der BT sind homozygote oder compound-heterozygote Punktmutationen oder, seltener … Bei diesen Patienten brechen unter anderem Osteoporose und Herzerkrankungen rund 30 Jahre früher aus als bei gesunden Menschen.[5] [6]

    • Gaucher-Krankheit
      Osteoporose

      Osteoporose und Knochendeformationen sind häufige Krankheitssymptome. … Schmerzen, Infekte, Krampfanfälle und Osteoporose werden mit den entsprechenden Medikamenten behandelt. … Neurologische Symptome; Typ II: starke Krämpfe, Bluthochdruck, geistige Retardierung, Schlafapnoe; Typ III: Muskelzuckungen, Krampfanfälle, Demenz, Apraxie der Augenmuskeln; Osteoporose[7] [8]

      Diagnose-Kit kostenlos anfordern 

      Ich bin
    • Rheumatoide Arthritis
      Osteoporose

      Tanzen gilt als anerkannte Sportart zur Osteoporose-Vorbeugung. … Foto: Fotolia/auremar Die Glucocorticoid-induzierte Osteoporose (GIO) stellt die h ufigste Form einer se kun d ren Osteoporose dar , berichtete Lange und zitierte die Ergebnisse … Patienten mit rheumatoider Arthritis (RA) haben ein erh htes Risiko, eine Osteoporose zu entwickeln und das aus mehreren Gr nden.[9]

    • Spontane Fraktur
      Osteoporose
    • Hyperparathyreoidismus
      Osteoporose

      Mehr zur Osteoporose finden Sie auch unter unserem Thema: Osteoporose . … Diese Erkrankung bezeichnet man als Osteoporose. … Auch kann es zu Knochenschmerzen, durch Osteoporose bedingt, kommen.[10]

    • Adrenales Cushing-Syndrom
      Osteoporose
    • Baastrup-Syndrom
      Osteoporose

    Weitere Symptome

    Ähnliche Symptome

    Referenzen

    1. Influenza – so schlimm war die Grippesaison, https://www.bildderfrau.de/gesundheit/krankheit…
    2. Orphanet: Homocystinurie, klassische, http://www.orpha.net/consor/cgi-bin/OC_Exp.php?…
    3. Homozystinurie, https://www.symptoma.com/de/info/homozystinurie
    4. Homocystinurie, https://de.wikipedia.org/wiki/Homocystinurie
    5. Krefeld: Arabische Hoheit eröffnet Programm gegen Thalassämie, http://www.rp-online.de/nrw/staedte/krefeld/ara…
    6. Orphanet: Beta Thalass�mie major, http://www.orpha.net/consor/cgi-bin/OC_Exp.php?…
    7. Krankheit - Symptome, Behandlung, Typen, http://noillde.bitballoon.com/krankheit0/gauche…
    8. Morbus Gaucher Symptome, Ursachen und Krankheits-Verlauf, https://www.hiv-symptome.de/krankheiten/m/morbu…
    9. Pharmazeutische Zeitung online: Rheumatoide Arthritis: Hohes Osteoporoserisiko, https://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.ph…
    10. Hyperparathyreoidismus, https://www.dr-gumpert.de/html/hyperparathyreoi…