Create issue ticket

187 mögliche Ursachen für Ovarielle Dysfunktion

  • Endokrine Dysfunktion

    Dysfunktion E28.0 Östrogenüberschuss E28.1 Androgenüberschuss E28.2 Syndrom polyzystischer Ovarien E28.3 Primäre Ovarialinsuffizienz 3.9 E29 Testikuläre Dysfunktion E29.0[flexikon.doccheck.com] Dysfunktion Östrogenüberschuss , Androgenüberschuss , Hypersekretion ovarieller Androgene , Syndrom polyzystischer Ovarien ( Polyzystisches Ovarialsyndrom , Stein-Leventhal-Syndrom[flexikon.doccheck.com] Paget Sonstige: Kinderwunsch, ovarielle und testikuläre Dysfunktion (z. B.[romed-kliniken.de]

  • Laron-Syndrom

    Exkl.: Menopause und Klimakterium bei der Frau ( N95.1 ) Reine Gonadendysgenesie ( Q99.1 ) Turner-Syndrom ( Q96.- ) E28.8 Sonstige ovarielle Dysfunktion Inkl.: Ovarielle Überfunktion[dimdi.de] E28.9 Ovarielle Dysfunktion, nicht näher bezeichnet E29 Testikuläre Dysfunktion Exkl.: Androgenresistenz-Syndrom ( E34.5 ) Azoospermie oder Oligozoospermie o.n.A. ( N46 )[dimdi.de] .: Abnormität des kortisolbindenden Globulins [Transcortin] E27.9 Krankheit der Nebenniere, nicht näher bezeichnet E28 Ovarielle Dysfunktion Exkl.: Isolierter Gonadotropinmangel[dimdi.de]

  • Primäre Amenorrhoe

    .: Ovarielle Dysfunktion ( E28.- ) N91.0 Primäre Amenorrhoe Info: Nichteintreten der Menarche im Pubertätsalter.[icd-code.de]

  • Primäre oder sekundäre Amenorrhoe

    .: Ovarielle Dysfunktion ( E28.- ) N91.0 Primäre Amenorrhoe Info: Nichteintreten der Menarche im Pubertätsalter.[icd-code.de]

  • Ovarielle Dysgenesie

    Klassifikation nach ICD-10 E28 ovarielle Dysfunktion E29 testikuläre Dysfunktion Q50 Angeborene Fehlbildungen der Ovarien, der Tubae uterinae und der Ligg. lata uteri Q53[de.wikipedia.org]

  • Clomifen

    Zum Beispiel Clomifencitrat und Analoga davon (Clomid, etc.) können eine Frau zu bewältigen ovarieller Dysfunktion helfen oder ihre Arbeit mit geringfügigen Abweichungen normalisieren[anabolikakaufen-24.de]

  • Ovarielle Störung der Menopause

    E28.0 Ovarielle Dysfunktion: Östrogenüberschuss Arzneimittelinduzierter Östrogenüberschuss Hyperöstrogenismus Hypersekretion von Östrogen Iatrogener Östrogenüberschuss Östrogenüberschuss[icdscout.de] Ovarialdysfunktion mit Östrogenüberschuss E28.1 Ovarielle Dysfunktion: Androgenüberschuss Androgenisierung Androgenüberschuss Erhöhte ovariale Androgenproduktion Hyperandrogenämie[icdscout.de] […] des Corpus luteum Ovarialer Hypergonadismus Ovarialüberfunktion Persistierendes Corpus luteum Störung der Oogenese Thekomatose E28.9 Ovarielle Dysfunktion, nicht näher bezeichnet[icdscout.de]

  • Ovarielles Hyperstimulationssyndrom

    .- Ovarielle Dysfunktion E28.0 Ovarielle Dysfunktion: Östrogenüberschuss E28.1 Ovarielle Dysfunktion: Androgenüberschuss E28.2 PCO-Syndrom (Polyzystische Ovarien, Polyzystisches[gesundheits-lexikon.com] E28.8 Sonstige ovarielle Dysfunktion, inkl.: Ovarielle Überfunktion (ovarielles Hyperstimulationssyndrom (OHSS)) N 80.1 Endometriose des Ovars (Schokoladenzyste, Teerzyste[gesundheits-lexikon.com]

  • Sekundäre Amenorrhoe

    .: Ovarielle Dysfunktion ( E28.- ) N91.0 Primäre Amenorrhoe Info: Nichteintreten der Menarche im Pubertätsalter.[icd-code.de]

  • Hypogonadotroper Hypogonadismus 8

    Exkl.: Menopause und Klimakterium bei der Frau ( N95.1 ) Reine Gonadendysgenesie ( Q99.1 ) Turner-Syndrom ( Q96.- ) E28.8 Sonstige ovarielle Dysfunktion Ovarielle Überfunktion[gloggnitzer.com] E28.9 Ovarielle Dysfunktion, nicht näher bezeichnet E29 Testikuläre Dysfunktion Exkl.: Androgenresistenz-Syndrom ( E34.5 ) Azoospermie oder Oligozoospermie o.n.A. ( N46 )[gloggnitzer.com] Dysfunktion Exkl.: Isolierter Gonadotropinmangel ( E23.0 ) Ovarialinsuffizienz nach medizinischen Maßnahmen ( E89.4 ) E28.0 Östrogenüberschuß E28.1 Androgenüberschuß Hypersekretion[gloggnitzer.com]

Weitere Symptome