Create issue ticket

92 mögliche Ursachen für Paroxysmaler Husten

  • Akute Bronchitis

    Patienten mit schwerem paroxysmalem Husten mit oder ohne Erbrechen sollten für Pertussis evaluiert werden, unabhängig vom Immunisationsstatus.[medmix.at] Eine akute Bronchitis mit Husten verschwindet üblicherweise (in 75% der Patienten) am Tag 14.[medmix.at] Ein länger dauernder Husten kann bei einigen viralen Erregern, bei Chlamydien, Mykoplasma oder Pertussis vorkommen.[medmix.at]

  • Pneumonie

    Stadium (Stadium convulsivum): Husten mit inspiratorischem Stridor bis hin zum Erbrechen und zur Zyanose Konvaleszentes Stadium (Stadium decrementi): Abklingen des Hustens[tobias-schwarz.net] Erreger des Keuchhustens: Tröpfcheninfektion nach ca. zwei Wochen entwickelt sich das katarrhalische Stadium (Stadium catarrhale): Immittiert eine gewöhnliche Erkältung Paroxysmales[tobias-schwarz.net]

  • Akute Tracheitis

    In diesem Fall wurde ein nicht-ständige Husten, paroxysmale, von Schleim begleitet.[de.nextews.com] Oft chronische Tracheitis, die Symptome von denen in der Regel paroxysmalen Husten gehören, sind das Ergebnis des Rauchens.[de.nextews.com] Wenn es chronische Tracheitis ist, häufige Symptome für alle Formen der Krankheit, gibt es auch – es paroxysmalen Husten, Halsschmerzen und Brust ist.[de.nextews.com]

  • Erkrankung der Trachea

    Klinisch weist der Patient meistens paroxysmalen Husten, inspiratorischen Stridor, Dyspnoe und ggf. auch Zyanose auf.[allgemeinarzt-online.de]

  • Bordetella pertussis

    Husten.[aerzteblatt.de] Symptomatik gelegentlich pertussistypisch mit Hustenattacken. 0,2 bis 0,5 % aller Jugendlichen und Erwachsenen erkranken jährlich an Pertussis mit lang dauerndem, häufig nicht paroxysmalen[aerzteblatt.de]

  • Pneumonie durch Mykoplasmen

    Stadium (Stadium convulsivum): Husten mit inspiratorischem Stridor bis hin zum Erbrechen und zur Zyanose Konvaleszentes Stadium (Stadium decrementi): Abklingen des Hustens[tobias-schwarz.net] Erreger des Keuchhustens: Tröpfcheninfektion nach ca. zwei Wochen entwickelt sich das katarrhalische Stadium (Stadium catarrhale): Immittiert eine gewöhnliche Erkältung Paroxysmales[tobias-schwarz.net]

  • Exogene allergische Alveolitis

    Die extrinsische allergischen Alveolitis, auch als exogene allergische Alveolitis oder Hypersensitivitätspneumonitis bekannt, ist eine allergisch bedingte Entzündungsreaktion der Lunge, die durch wiederholte Inhalation von Antigenen bei zuvor sensibilisierten Personen hervorgerufen wird. Die extrinsische allergische[…][symptoma.com]

  • Allergische Rhinitis

    Die allergische Rhinitis (auch genannt Rhinitis allergica oder allergischer Schnupfen, speziell für pollenbedingte allergische Rhinitis Heuschnupfen, Heufieber oder Pollinose bzw. Pollinosis von lat. pollen feines Mehl) ist eine allergisch bedingte Entzündung der Nasenschleimhaut (Rhinitis). Diese wird oft von weiteren[…][de.wikipedia.org]

  • Mykoplasmen-Infektion

    Definition Die Infektion mit Mykoplasmen, bei denen es sich um spezielle Bakterien handelt, gehört zu den Geschlechtskrankheiten. Im Vergleich zu allen anderen Bakterienarten verfügen diese Bakterien über keine Zellwand und sitzen auch bei einem Gesunden auf der Haut und den Schleimhäuten. Normalerweise lösen sie[…][healthexpress.eu]

  • Aspirationspneumonie

    Die Aspirationspneumonie (abgeleitet von „Aspiration“) ist eine Lungenentzündung, die dadurch entsteht, dass erbrochener oder zurückgeflossener Mageninhalt oder andere Stoffe in die Lunge gelangen und dort durch ihre spezifischen Eigenschaften Entzündungsreaktionen hervorrufen. Zur Aspirationspneumonie kommt es[…][de.wikipedia.org]

Weitere Symptome