Create issue ticket

114 mögliche Ursachen für Pinealom

  • Parinaud-Syndrom

    Pinealome, die Fasern zwischen prätektalen Kernen und Ncl.[karteikarte.com] Schädigung der versorgenden Hirnnerven oder deren Kerne im Bereich des dorsalen Mittelhirns (Vierhügelplatte, Prätektalregion) durch eine Aquäduktstenose , einen Hirntumor ( Pinealom[de.wikipedia.org]

  • Multiple endokrine Neoplasie Typ 1

    Patienten in einigen weiteren Geweben Tumore deutlich häufiger aus als die sonstige Bevölkerung, so zum Beispiel adrenokortikale Hyperplasien oder Tumore, Karzinoide, Lipome und Pinealome[amedes-genetics.de] […] craniopharyngealis Unsichere Neubildung des kraniopharyngealen Ganges D44.5 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Epiphyse [Glandula pinealis] [Zirbeldrüse] Pinealom[icdscout.de]

  • Hypopituitarismus

    Lymphatische Hypophysitis Ursachen primär den Hypothalamus betreffend (sekundärer Hypopituitarismus) Hypothalamische Tumoren Kraniopharyngeom Ependymom Meningeom Metastase Pinealom[msdmanuals.com]

  • Nystagmus

    Welche anamnestische Angabe bzw. welcher Befund lässt Sie bei einem Patienten mit frühkindlich aufgetretenem Nystagmus darauf schließen, dass ein infantiles Nystagmussyndrom (INS) vorliegt? Bei einem reinen INS kommt es nur sehr selten zu einer Kopfzwangshaltung. Das Alexander-Gesetz gilt beim INS nicht. Eine[…][link.springer.com]

  • Oligodendrogliom des Gehirns

    Die mittlere Überlebenszeit liegt beim Pinealom bei 4 Jahren. Die Mortalität liegt beim Neurinom nur bei maximal zwei Prozent.[gesundheits-lexikon.com] Das Pinealom tritt vor allem zwischen dem 10. und 30. Lebensjahr auf. Ependymome treten häufig bei Kindern zwischen dem 8. und 15. Lebensjahr auf.[gesundheits-lexikon.com] Beim Pinealom sind Männer mit 12 : 1 deutlich häufiger betroffen als Frauen. Bei den anderen Hirntumoren ist die Geschlechterverteilung ausgeglichen.[gesundheits-lexikon.com]

  • Werner-Syndrom

    Patienten in einigen weiteren Geweben Tumore deutlich häufiger aus als die sonstige Bevölkerung, so zum Beispiel adrenokortikale Hyperplasien oder Tumore, Karzinoide, Lipome und Pinealome[amedes-genetics.de]

  • Astrozytom des Gehirns

    Die mittlere Überlebenszeit liegt beim Pinealom bei 4 Jahren. Die Mortalität liegt beim Neurinom nur bei maximal zwei Prozent.[gesundheits-lexikon.com] Das Pinealom tritt vor allem zwischen dem 10. und 30. Lebensjahr auf. Ependymome treten häufig bei Kindern zwischen dem 8. und 15. Lebensjahr auf.[gesundheits-lexikon.com] Beim Pinealom sind Männer mit 12 : 1 deutlich häufiger betroffen als Frauen. Bei den anderen Hirntumoren ist die Geschlechterverteilung ausgeglichen.[gesundheits-lexikon.com]

  • Pilozytisches Astrozytom

    Die mittlere Überlebenszeit liegt beim Pinealom bei 4 Jahren. Die Mortalität liegt beim Neurinom nur bei maximal zwei Prozent.[gesundheits-lexikon.com] Das Pinealom tritt vor allem zwischen dem 10. und 30. Lebensjahr auf. Ependymome treten häufig bei Kindern zwischen dem 8. und 15. Lebensjahr auf.[gesundheits-lexikon.com] Beim Pinealom sind Männer mit 12 : 1 deutlich häufiger betroffen als Frauen. Bei den anderen Hirntumoren ist die Geschlechterverteilung ausgeglichen.[gesundheits-lexikon.com]

  • Melatonin

    […] erhöhter Werte Leberzirrhose – bindegewebiger Umbau der Leber mit Funktionseinschränkung Medikamentöse Therapie mit Antidepressiva (MAO-Hemmer und trizyklische Antidepressiva) Pinealom[gesundheits-lexikon.com]

  • Papillärer Tumor der Pinealisregion

    Es handelt sich um eine spezielle Form des Pinealoms . Häufig befindet sich der Tumor an der hinteren Begrenzung des 3.[flexikon.doccheck.com]

Weitere Symptome