Create issue ticket

366 mögliche Ursachen für Primäre HIV-Infektion

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Wir haben nach der Ausheilung, wenn wir eine primäre Infektion mit Krankheitszeichen hatten, dann den latenten Infektionszustand.[deutschlandfunk.de] Es kann dann aber zu einer Reaktivierung kommen, und die sind dann ja gefährlich: bei HIV-Aids-Patienten zum Beispiel, bei Patienten, die eine künstliche Immunsuppression[deutschlandfunk.de]

  • Pneumonie

    HIV-Infektion) Diabetes mellitus Alkoholismus Tumorleiden Top[medizinfo.de] Dann wird sie als primäre Pneumonie bezeichnet.[medizinfo.de]

  • Nebenniereninsuffizienz

    HIV-Infektion Adrenomyeloneuropathie: Variante der Adrenoleukodystrophie Ursache der Nebenniereninsuffizienz bei jungen Männern Vererbung: X-chromosomal rezessiv sekundärer[laborlexikon.de] […] das Gewebe mehr Frauen als Männer betroffen oft mit anderen Autoimmunerkrankungen assoziiert: Hashimoto-Thyreoiditis (siehe Schilddrüsen-Antikörper ), Typ-1- Diabetes , primärer[laborlexikon.de] , Phospholipid-Antikörper -Syndrom) Nebennierentumore oder Metastasen (siehe Tumormarker ) Infektionskrankheiten: Tuberkulose Meningokokkeninfektionen Cytomegalie -Virus-Infektion[laborlexikon.de]

  • Erworbenes Immundefektsyndrom

    Die HIV-Infektion kann in folgende Stadien unterteilt werden: Ansteckung und Inkubationszeit Akute HIV-Infektion (auch als primäre HIV-Infektion bezeichnet) Chronische HIV-Infektion[symptoma.com]

  • Substanzmissbrauch

    Auch diesen Erkrankungen liegt ein multifaktorieller „Entstehungsmechanismus“ zugrunde. U.a. spielen genetische Faktoren, Verhaltens- und Lernerfahrungen sowie soziale Faktoren eine Rolle. Ein suffizientes Behandlungskonzept muss diesen verschiedenen Gesichtspunkten Rechnung tragen. Neurobiologische Gesichtspunkte,[…][psychische-gesundheit-donaueschingen.de]

  • Primäre HIV-Infektion

    […] klinischen Verlauf der primären HIV-Infektion.[aerzteblatt.de] Grafik Primärer Endpunkt in Bezug auf die Zeit zwischen Serokonversion und Randomisierung Fazit: Eine vorübergehende antiretrovirale Therapie in der Frühphase einer HIV-Infektion[aerzteblatt.de] Symptomatik der primären HIV-Infektion Alle Leserbriefe zum Thema[aerzteblatt.de]

  • Ösophageale HSV-Infektion

    HIV-Infektion akute, symptomatische (primäre) HIV-Infektion/akutes HIV-Syndrom (auch in der Anamnese): Mononukleose-ähnliches Krankheitsbild mit kurzfristiger Lymphadenopathie[gesundheits-lexikon.com] Klinische Kategorien der CDC-Klassifikation Kategorie A Asymptomatische HIV-Infektion Akute, symptomatische (primäre) HIV-Infektion Persistierende generalisierte Lymphadenopathie[med1.de] Lymphadenopathie (LAS) akute, symptomatische (primäre) HIV-Infektion (auch in der Anamnese) Kategorie B (symptomatische Pat. ohne AIDS) bazilläre Angiomatose oropharyngeale[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • AIDS-assoziierte Meningoenzephalitis

    HIV-Infektion akute, symptomatische (primäre) HIV-Infektion/akutes HIV-Syndrom (auch in der Anamnese): Mononukleose-ähnliches Krankheitsbild mit kurzfristiger Lymphadenopathie[gesundheits-lexikon.com] Die klinischen Kategorien der CDC-Klassifikationen lauten wie folgt: Asymptomatische HIV-Infektion (Kategorie A) Dazu zählen: Akute (primäre) HIV-Infektion.[gesundheit.gv.at] Husstedt: Primäre und sekundäre Neuromanifestationen der HIV-Infektion - gebrauchtes Buch 2001, ISBN: 9783540416784 [ED: kart.], [PU: Berlin Heidelberg New York Barcelona[eurobuch.com]

  • Zink-abhängiges nekrolytisches akrales Erythem

    -Persistierende generalisierte Lymphadenopathie ( 3Mte) -Akute, symptomatische (primäre) HIV-Infektion (mononukleose-ähnlich) nicht AIDS-definierend, aber hinweisend auf[quizlet.com] -Kaposi-Sarkom -Maligne Lymphome (Burkitts, immunoblastisches oder primär zerebrales Lymphom) -Invasives Zervix-Karzinom -HIV-Enzephalopathie -Progressiv moltifokale Leukenzephalopathie[quizlet.com] Prostatitis, Pharyngitis, Proktitis, Bonjour-Tropfen -Frauen: Urethritis, Zervizitis (oft asymptomatisch), Salpingitis, Pelvic Inflammatory Disease (PID) -Asymptomatische HIV-Infektion[quizlet.com]

  • Bazilläre Angiomatose

    HIV-Infektion akute, symptomatische (primäre) HIV-Infektion/akutes HIV-Syndrom (auch in der Anamnese): Mononukleose-ähnliches Krankheitsbild mit kurzfristiger Lymphadenopathie[gesundheits-lexikon.com] Die klinischen Kategorien der CDC-Klassifikationen lauten wie folgt: Asymptomatische HIV-Infektion (Kategorie A) Dazu zählen: Akute (primäre) HIV-Infektion.[gesundheit.gv.at] Gwöhnlich verläuft die HIV Infektion primär oft über einen längeren Zeitraum asymptomatisch, d.h., dass viele die Infektion gar nicht bemerken.[porst-hamburg.de]

Weitere Symptome