Create issue ticket

893 mögliche Ursachen für Pseudomonas-Infektion

  • Harnwegsinfektion

    Aber auch andere Erreger wie Staphylokocken, Klebsiellen, Proteus, Pseudomonas und Enterobacter können eine Infektion auslösen.[houndsandpeople.com] Selten dagegen sind virale Infektionen.[urologie-frankfurt.com] Diese Bakterien durch die eine Infektion der Harnwege entsteht, wandern von aussen ein und seltener auf dem Blutweg (hämatogen).[houndsandpeople.com]

  • Sinusitis

    Stirnbeinosteomyelitis Fortgeleitete Infektionen mit Knochenbefall des Stirnbeins.[infektliga.de] Erreger Häufigste Erreger sind Staphylococcus aureus, Streptococcus pneumoniae, Haemophilus influenzae oder Pseudomonas aeruginosa.[infektliga.de]

  • Hautinfektion

    Vantobra mit dem schon länger bekannten Wirkstoff Tobramycin ( Pari Pharma ) wird zur Therapie chronischer Infektionen der Lunge mit Pseudomonas aeruginosa bei Mukoviszidose-Patienten[gelbe-liste.de]

  • Streptokokken-Infektion

    Infektionen (Aeromonas, Pseudomonas, Streptokokken ... Nur noch 4 Stück auf Lager - jetzt bestellen. Produktbeschreibungen ... Streptokokken , sowie ...[amazon.de] Körper mit einer Infektion schneller fertig ... Nur noch 10 Stück auf Lager - jetzt bestellen.[amazon.de] Produktbeschreibungen ... in der Diagnose der Infektion Streptokokken der Gruppe A. ... Nur noch 1 Stück auf Lager - jetzt bestellen. Produktbeschreibungen ...[amazon.de]

  • Pneumonie

    Schwerpunkt: Chronische Aspergillus- und Pseudomonas-Infektionen Bei den chronischen Infektionen der Lunge stehen Aspergillus- und Pseudomonas-Infektionen ganz im Vordergrund[springermedizin.de] Besteht kein Risiko einer Pseudomonas-Infektion, liegt ein Erregerspektrum vor, das im wesentlichen dem der 65-jährigen Patienten mit Begleiterkrankungen entspricht.[infektliga.de] Die häufigsten Erreger sind Enterokokken, Pseudomonas aeruginosa und Staphylokokken.[medizinfo.de]

  • Otitis media

    Andere Erreger schließen Streptokokken der Gruppe A, Staphylococcus aureus und Pseudomonas aeruginosa mit ein; wobei letztere oft Ursache für chronische Otitis media sind.Viren[symptoma.com] In seltenen Fällen wird die Infektion durch Mycobacterium tuberculosis verursacht.[infektliga.de] […] sind keine häufige direkte Ursache der Otitis media, jedoch verursachen virale Infektionen der oberen Atemwege häufig einen Verschluss der Eustachi’schen Röhre, der die Verbreitung[symptoma.com]

  • Pseudomonas-Infektion

    Die Diagnose einer Pseudomonas-Infektion (PI) erfordert den bakteriologischen oder molekularbiologischen Nachweis von Pathogenen, die zu den Gattungen Pseudomonas oder Burkholderia[symptoma.com] In den letzten Jahrzehnten wurden verschiedene Maßnahmen eingeführt, um chronische Pseudomonas-Infektionen bei Mukoviszidose zu vermeiden.[praxis-depesche.de] Deutsche Leitlinie zur Diagnose und Therapie der chronischen Pseudomonas-Infektion veröffentlicht Diagnose und Therapie der chronischen Pseudomonas-Infektion bei der chronischen[medmix.at]

  • Pneumonie durch Pseudomonas

    Inhalt Pseudomonas aeruginosa Verteilung von Pseudomonas aeruginosa Die Entwicklung von Infektionen durch Pseudomonas aeruginosa Pneumonia verursacht durch Pseudomonas aeruginosa[de.mymedinform.com] Gibt es Unterschiede in der Therapie einer Pseudomonas-aeruginosa-Infektion? W.[ch.universimed.com] Seifenbehälter 3 Pathogenese Infektionen mit Pseudomonas aeruginosa werden durch eine geschwächte Immunität begünstigt.[flexikon.doccheck.com]

  • Zystische Fibrose

    Erleiden Patienten mit einer chronischen Pseudomonas-Infektion eine akute Verschlechterung, wird ein semisynthetisches Penicillin, ein Cephalosporin der 3.[pharmazeutische-zeitung.de] Für die Pseudomonas-aeruginosa-Infektion sind neue Therapien vorhanden, die noch nicht in der Leitlinie berücksichtigt werden konnten.[aerzteblatt.de] Pseudomonas-aeruginosa- Infektion ![amboss.com]

  • Urosepsis

    ] Infektion der Harnorgane a.n.k.[med-kolleg.de] Keimspektrum: E. coli, Klebsiella, Enterobacter, Serratia, Proteus, Pseudomonas aeruginosa, Enterokokken.[urologielehrbuch.de] Harnwegsinfektion durch Enterokokken Harnwegsinfektion durch Escherichia coli Harnwegsinfektion durch Kolibakterien Harnwegsinfektion durch Pseudomonas HWI [Harnwegsinfekt[med-kolleg.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome