Create issue ticket

340 mögliche Ursachen für Purpura fulminans

Ergebnisse anzeigen auf: Română

  • Meningitis

    Die Überlebensrate ist beim Auftreten einer Purpura fulminans sehr schlecht.[creapharma.de] […] der Patienten mit einer Meningokokkenmeningitis sind bei Krankenhausaufnahme Hautveränderungen nachweisbar: makulopapulöse oder petechiale Exantheme oder eine ausgedehnte Purpura[neuro24.de] Petechien oder eine Purpura fulminans, die hauptsächlich im Bereich der Extremitäten, aber auch - ins-besondere im Verlaufe - am Stamm lokalisiert sind, letztlich im Bereich[ci-kids.de]

  • Protein-C-Mangel

    Die Purpura fulminans äußert sich durch nicht-erhabene, kleine, runde, purpurfarbene Rötungen der Haut.[de.wikipedia.org] Beim schweren Protein-C-Mangel kommt es zum klinischen Bild der Purpura fulminans.[protein-c-mangel.de] Bei Patienten mit Hautnekrosen, Purpura fulminans oder Sepsis ist die Plasma-Aktivität von Protein C drastisch vermindert.[aerzteblatt.de]

  • Hereditärer Protein-C-Mangel

    Auch eine Purpura fulminans ist typisch für einen schweren hPCM.[symptoma.com] Fьr die initiale Therapie der neonatalen Purpura fulminans ist die Anwendung von Protein C-Konzentrat oder frisch gefrorenem Plasma unerlдsslich.[orpha.net] Dank der Substitution überlebten alle Neugeborenen und die Purpura fulminans ging beträchtlich zurück.[pharmazeutische-zeitung.de]

  • Protein-S-Mangel

    Die Purpura fulminans ist eine lebensbedrohliche Situation mit ausgiebiger Blutgerinnung und Gewebsnekrosen im ganzen Kцrper.[orpha.net] Homozygote Mutationen im PROS1- Gen sind selten und können mit einem schweren Krankheitsbild, der neonatalen Purpura fulminans einhergehen.[amedes-genetics.de] Der schwere Protein S-Mangel wird wenige Stunden bis Tage nach der Geburt mit Purpura fulminans (s. dort) oder massiven venцsen Thrombosen manifest.[orpha.net]

  • Warfarin-induzierte Hautnekrose

    Differentialdiagnostisch ist an eine disseminierte intravasale Gerinnung, Purpura fulminans, eine nekrotisierende Fasziitis, Zellulitis, eine Gangrän und Hämatome zu denken[symptoma.com] Kleinkinder und Babys im ersten Lebensjahr, die haben Purpura fulminans homozygote Protein-S-Mangel charakteristisch sind.[arztes.pro] Ceprotin ist indiziert bei Purpura fulminans und Cumarin-induzierter Hautnekrose bei Patienten mit schwerem kongenitalem Protein-C-Mangel.[medihelp.ch]

  • Disseminierte Intravasale Gerinnung

    Eklampsie HELPP-Syndrom Septikämien Purpura fulminans bei Sepsis durch gramnegative Keime Rickettsiosen Viruserkrankungen hämolytische Syndrome hämolytische Transfusionsreaktion[gesundheit.de] fulminans , Malaria ) massive Hämolyse (z.B.[flexikon.doccheck.com] Typ III: Aktivität und Antigen (frei) vermindert, das Gesamtantigen normal. homozygote Form: Purpura fulminans, schwere Thrombosen, auch arteriell, Infarkte peripartal; heterozygote[labor-lademannbogen.de]

  • Waterhouse-Friderichsen-Syndrom

    Klinisches Bild Perakuter Krankheitsbeginn, Übelkeit, Fieber, Kopfschmerzen, Schock, symmetrische Purpura ( Purpura fulminans ), Ekchymosen und Sugillationen , Bewusstseinsstörung[enzyklopaedie-dermatologie.de] Haut: Auf Haut und Schleimhäuten bilden sich zunächst rötliche, typhoide Makeln , die kurz darauf in eine Purpura fulminans mit Petechien , Suffusionen und Sugillationen übergehen[flexikon.doccheck.com]

  • Thrombotisch-thrombozytopenische Purpura

    ( D47.3 ) Kryoglobulinämische Purpura ( D89.1 ) Purpura fulminans ( D65.- ) Thrombotisch-thrombozytopenische Purpura ( M31.1 ) D69.0 Purpura anaphylactoides Inkl.: Allergische[icd-code.de] D65-D69 Koagulopathien, Purpura und sonstige hämorrhagische Diathesen D69.- Exkl.: Benigne Purpura hyper(gamma)globulinaemica ( D89.0 ) Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie[icd-code.de]

  • Varizellen

    Purpura fulminans: Purpura fulminans ist eine fleckige bis flächenhafte Hauteinblutung. Gelegentlich kann ein hämorrhagisches Gangrän entstehen.[symptoma.com] Otitis media, Nephritis, Arthritis, Myokarditis, Purpura fulminans , Reye-Syndrom , bakterielle Sepsis ausgehend von der Haut (2-3/10.000 Kinder), Organbefall v.a. bei immunsupprimierten[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Meningokokken-Sepsis

    Zenz dazu: „Jedes Kreislaufversagen gehört sofort behandelt.“ Zehn bis 15 Prozent aller Patienten mit einer Meningokokkeninfektion entwickeln eine Purpura fulminans, die mit[aerztezeitung.at] fulminans seinen Höhepunkt.[aerztezeitung.at] Extremitäten, aber auch im Gesicht, an den Handinnenflächen und Fußsohlen auftretende Exanthem ist in mehr als der Hälfte der Fälle hämorrhagischer Natur und erreicht in der Purpura[aerztezeitung.at]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome