2.592 mögliche Ursachen für Rezidivierende Diarrhoe, Vermehrte Darmgeräusche

  • Diarrhoe

    Auch wenn Sie an wiederkehrenden Durchfällen, so genannten chronisch-rezidivierenden Diarrhöen, leiden, sollten Sie einen Therapeuten aufsuchen.[nutrimmun.de] Der Hund muss zudem vermehrt Kot absetzen, oftmals auch unkontrolliert.[tiermedizinportal.de] Peristaltik zur Überwindung der Stenose verstärkte, oft schon ohne Stethoskop hörbare Darmgeräusche. • Beim paralytischen Ileus fehlen aufgrund der Darmlähmung die Darmgeräusche[linus-geisler.de]

  • Darmerkrankung

    Bei den CED handelt es sich um chronisch-rezidivierende Erkrankungen, die meist schon im jungen Erwachsenenalter beginnen.[m.thieme.de] Häufig wird von Patienten mit einer funktionellen Darmerkrankung auch von vermehrten Symptomen nach dem Essen fett-, gluten- oder histaminhaltiger Lebensmittel berichtet.[foodintolerances.org] Folgende Verlaufsformen werden unterschieden: rezidivierende, chronisch-aktive und fulminante Verlaufsform.[zentralklinik.de]

  • Kolonkarzinom

    Differentialdiagose enteral: Dickdarm-Adenom, Polypen, rezidivierende Divertikulitis, Reizkolon, Colitis ulzerosa, M.[medizin-kompakt.de] Dieses ist auch erforderlich, wenn kaum noch Darmgeräusche hörbar sind oder wenn das Abdomen aufgebläht ist.[pqsg.de] […] entstehend): Allgemeinsymptome: Müdigkeit, Leistungsabfall, Antriebslosigkeit, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Blässe Stuhl: Änderung der Stuhlgewohnheiten, Wechsel Obstipation/ Diarrhoe[medizin-kompakt.de]

  • Dumping-Syndrom

    Dumping Symptome sind Übelkeit, Erbrechen, Bauchkrämpfe, Diarrhoe, Herzklopfen oder Schwindel und treten als Frühdumping innerhalb von 15 – 30 Minuten oder als Spätdumping[thieme-connect.com] Spätdumping: durch Resorption von großen Mengen von Kohlehydraten kommt es zu einer vermehrten Insulinfreisetzung und somit einer Hypoglykämie (2-4 Stunden nach der Nahrungsaufnahme[medizin-kompakt.de] Anamnese: Ein 50-jähriger männlicher Patient wurde aufgrund von rezidivierendem Schwindel, Völlegefühl und Übelkeit sowie Blutzuckerabfälle auf bis zu 30 mg/dl in Selbstmessungen[thieme-connect.com]

  • Divertikulitis

    Diese Einteilung umfasst sowohl das Stadium der asymptomatischen Divertikulose wie auch die Situation der chronisch-rezidivierenden Divertikulitis.[klinik-gastroenterologie.de] Hier bilden sich vermehrt Divertikel.[krank.de] Bei rezidivierender unkomplizierter Divertikulitis wird die Indikation zur Sigmaresektion hauptsächlich vom Patienten selbst gestellt, abhängig von: der Schwere der Schübe[flexikon.doccheck.com]

  • Kolitis

    Eine Stuhltransplantation (intraintestinale Applikation von fäkalen Bakterien) war teilweise erfolgreich bei Patienten mit rezidivierenden CD-assoziierten Kolitiden (5, 6)[der-arzneimittelbrief.de] Stuhltransplantation ( Mikrobiomtransfer , fäkale Bakterientherapie ) Indikation Versagen mehrerer antibiotischer Therapieregime Rezidivierende Clostridium -difficile-Kolitis[amboss.miamed.de] (G-BA) zur frühen Nutzenbewertung von Arzneimitteln 2013, 47 , 63b „Stuhltransplantation” bei rezidivierender Clostridium-difficile-assoziierter Kolitis 2013, 47 , 14 Verlässliche[der-arzneimittelbrief.de]

  • Clostridium difficile

    B. durch Antibiotika, begünstigen die Entwicklung einer Clostridium-difficile-assoziierten Diarrhoe, die – bei ausgeprägter Toxinbildung – lebensbedrohlich sein kann.[akdae.de] Stuhltransplantation ( Mikrobiomtransfer , fäkale Bakterientherapie ) Indikation Versagen mehrerer antibiotischer Therapieregime Rezidivierende Clostridium -difficile-Kolitis[amboss.miamed.de] Circa jede fünfte antibiotikaassoziierte Diarrhoe wird jedoch durch eine Überwucherung der Flora mit Clostridium difficile verursacht, dessen Toxin die Durchfälle induziert[akdae.de]

    Es fehlt: Vermehrte Darmgeräusche
  • Wasting-Syndrom

    , zum anderen auch die durch die Immunschwäche hervorgerufenen rezidivierenden Infekte .[flexikon.doccheck.com] Es ist definiert als ein ungewollter Gewichtsverlust von mehr als 10% des Körpergewichts in sechs Monaten bei gleichzeitiger chronischer Diarrhoe ohne Erregernachweis und[flexikon.doccheck.com] Mechanismen kommen als Ursache des Wasting-Syndroms in Frage, zum einen die antiretrovirale Therapie mit häufigen Nebenwirkungen wie Inappetenz , gastrointestinale Beschwerden und Diarrhöen[flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Vermehrte Darmgeräusche
  • Darmobstruktion

    Neben einer Obstipation können auch Diarrhöen belastend wirken.[onkodin.de] Im Dünndarm kommt es vermehrt zu Strangulationen mit Gefäßbeteiligung, während im Dickdarm Obturationen überwiegen.[de.wikipedia.org] […] vidange de l’estomac. springer de Dabei konnten für den Bereich des Dünndarms bei den Krankheitsbildern Hyperthyreose, Hypothyreose, irritable Bowelsyndrome, bakterielle Diarrhö[de.glosbe.com]

  • Acrodermatitis enteropathica

    Klinisches Bild Trias von akraler und pluriorifizieller Dermatitis, Alopezie und rezidivierenden Diarrhöen.[enzyklopaedie-dermatologie.de] Extrakutane Manifestationen: Rezidivierende Diarrhoen, reduzierter Allgemeinzustand mit Wachstumsstörungen, rezidivierende Superinfektionen ( Candida albicans ), verzögerte[enzyklopaedie-dermatologie.de] […] des in der normalen Nahrung enthaltenen Zinks zu vesikulo-pustulösen, teils auch ekzematösen, pluriorifziellen (perioral, genitoanal) und akralen Hautveränderungen, sowie Diarrhö[enzyklopaedie-dermatologie.de]

    Es fehlt: Vermehrte Darmgeräusche

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome