Create issue ticket

6.099 mögliche Ursachen für richtet, zu

  • Harnwegsinfektion

    Die Wahl des Medikaments richtet sich danach, ob Ihr Arzt einen Rückfall oder eine Neuinfektion vermutet beziehungsweise welcher Keim im Harn nachgewiesen wurde.[netdoktor.at] Die Dauer der antibiotischen Behandlung richtet sich sowohl nach dem klinischen Krankheitsverlauf wie nach den Blutwerten.[handbuch.arque.de] Davon, sich vorbeugend impfen zu lassen, ist Müller nicht überzeugt: "Das Problem ist, dass die Bakterien die Moleküle, gegen die sich die Impfung richtet, laufend verändern[spiegel.de]

    Es fehlt: zu
  • Influenza

    Behandlung Die Behandlung richtet sich in erster Linie gegen die Bekämpfung der Symptome.[nuernberg.de] Grippewelle erreicht Deutschland: Jetzt richtet EU-Kommission Appell an alle Bürger[focus.de] Der auf dem Markt gängige "Influenza-Impfstoff" ( Grippe-Impfung) richtet sich gegen die für den Menschen häufig pathogenen Subtypen der Influenzaviren und wird jedes Jahr[fit-for-travel.de]

    Es fehlt: zu
  • Sinusitis

    Dann richtet sich die Behandlung ursächlich gegen die Allergie .[vitanet.de] Das Vorgehen bei der Behandlung richtet sich danach, ob es sich um eine akute oder eine chronische Sinusitis handelt.[leading-medicine-guide.de]

    Es fehlt: zu
  • Pharyngitis

    Die Behandlung richtet sich nach den jeweiligen Erregern. Weiters sind Inhalationen und eine Erhöhung der Luftfeuchtigkeit empfohlen.[gesundheit.gv.at] Der Verlauf und die Dauer einer Rachenentzündung richtet sich danach, ob eine akute oder eine chronische Erkrankung vorliegt.[t-online.de] Die Therapie richtet sich nach vorliegendem Befund. Zusätzlich muss differentialdiagnostisch ausgeschlossen werden, dass keine weitreichende Erkrankung vorliegt.[yamedo.de]

    Es fehlt: zu
  • Streptokokken-Infektion

    Hier richtet sich die Bestimmung nach spezifischen Bestandteilen in der Zellwand der Bakterien. Welche Erkrankungen werden durch Streptokokken A hervorgerufen?[netmoms.de] Ursache ist eine Entgleisung des Immunsystems, das sich irrtümlich gegen eigene Körperzellen richtet.[kinderaerzte-juelich.de] Behandlung Die Behandlung richtet sich vor allem nach der Ursache der entzündlichen Reaktion beziehungsweise der Grunderkrankung.[bild.de]

    Es fehlt: zu
  • Akute Bronchitis

    Die Behandlung richtet sich in erster Linie nach der Ursache der Bronchitis.[daab.de] Sonst richtet sich die Behandlung fast immer nur gegen die Symptome. Selbst wenn Bakterien beteiligt sind, ist es nur selten nötig, Antibiotika einzusetzen.[toppharm.ch]

    Es fehlt: zu
  • Infektion der oberen Atemwege

    Therapie Die Therapie richtet sich nach den Symptomen und ist nur bei schweren Erkrankungen notwendig.[webseits.de] Die Behandlung richtet sich dabei nach den Beschwerden. Wichtige Hinweise ...für Eltern: Viele Erkältungssalben und ätherische Öle enthalten Menthol.[apotheken-umschau.de]

    Es fehlt: zu
  • Hautinfektion

    Die Behandlung richtet sich nach dem vermutlichen Erreger.[praxis-depesche.de] Die Gesamtbehandlungsdauer richtet sich nach dem klinischen Verlauf. Sie sollte jedoch mindestens sieben bis zehn Tage betragen.[chemotherapie-journal.de]

    Es fehlt: zu
  • Akute Gastroenteritis

    Die Dauer richtet sich nach den Bedürfnissen des Kindes. Teephase und Diät sollten zusammen nicht länger als 2 Tage andauern.[medizinfo.de] Die Therapie richtet sich in der Regel gegen die Symptome.[doggydoc.de] Die Dosierung richtet sich nach dem Flüssigkeitsverlust.[deutsche-apotheker-zeitung.de]

    Es fehlt: zu
  • Demenz

    Die Tagung richtet sich an Fach- und Betreuungskräfte und Interessierte. Wir würden uns sehr freuen, Sie im Frühjahr 2018 in Saarlouis begrüßen zu dürfen.[regionalverband-saarbruecken.de] Was in Frage kommt, richtet sich vor allem nach der Schwere der Krankheit. WELCHE DEMENZFORMEN GIBT ES? Unter den Begriff "Demenz" fallen viele Krankheitsbilder.[patienten-information.de] Sie richtet sich neben Fachleuten und lokalen Akteuren an die gesamte bayerische Öffentlichkeit.[stmgp.bayern.de]

    Es fehlt: zu

Weitere Symptome