Create issue ticket

68 mögliche Ursachen für Sehr langkettige Fettsäuren erhöht

Meintest du: Sehr, langkettige Fettsäuren erhöht

  • Zellweger-Syndrom

    33 Zellweger-Syndrom autosomal-rezessive Störung der Peroxisomenbildung - Abbau langkettiger Fettsäuren und Synthese von Gallensäuren Cholesterin nicht möglich progrediente[cobocards.com] Muskelhypotonie (Floppy Infant) Missbildung von Gesicht und Kopf Hepatomegalie Krampfanfälle Diagnostik: erhöhte Konzentration überlangkettiger Fettsäuren Prognose: Tod bereits[cobocards.com]

  • MEDNIK-Syndrom

    Das MEDNIK-Syndrom , Akronym für M entale Retardierung, E nteropathie , Taubheit ( D eafness), Periphere N europathie, I chthyosie und K eratoderma, ist eine sehr seltene angeborene Erkrankung mit Hautveränderungen, neurologischen Auffälligkeiten und Darmerkrankung. Die Häufigkeit wird mit unter 1 zu 1'000'000[…][de.wikipedia.org]

  • Nebenniereninsuffizienz

    Bei männlichen Jugendlichen/Kindern sollte bei negativen 21-HydroxylaseAntikörpern eine Abklärung auf eine Adrenoleukodystrophie mittels Bestimmung langkettiger Fettsäuren[paperity.org] […] erfolgen, und es sollte bei Kindern auch das 17-Hydroxyprogesteron bestimmt werden, um ein Adrenogenitales Syndrom (AGS) auszuschließen, bei dem das 17-Hydroxyprogesteron erhöht[paperity.org]

  • Spastische Paraplegie - Ataxie - geistige Retardierung

    Langkettige Fettsäuren mit der Nahrung zugeführt und im Körper synthetisiert.[medic-portal.com] Bei dieser Krankheit gibt es eine abnormale Anhäufung von langkettigen Fettsäuren, die in Pflanzen normalerweise vorhanden sind, Bakterien, Hirngewebe, Haut, Netzhaut, Haare[medic-portal.com] Wenn Adrenoleukodystrophie Gehalt dieser Säuren in den Nebennieren, Gehirn und Hoden kann 1000-mal erhöht werden.[medic-portal.com]

  • Refsum-Syndrom

    Die Folge sind erhöhte Plasmaspiegel der Phytansäure, der Pristansäure, der Pipecolsäure und der sehr langkettigen Fettsäuren (VLCFA).[orpha.net] Auch die Plasmaspiegel der Pipecolsäure sind erhöht. Mehrere Enzyme sind betroffen.[orpha.net]

  • Medium-Chain-Acyl-CoA-Dehydrogenase-Mangel

    Beta-Oxidation von langkettigen Fettsäuren produziert zwei Kohlenstoffeinheiten, Acetyl-CoA und die Reduktionsäquivalente NADH und FADH2.[mussenstellen.com] Dies tritt normalerweise während der Perioden der erweiterten Fasten oder Krankheit, wenn Kalorienzufuhr reduziert und Energiebedarf erhöht.[mussenstellen.com]

  • Osteoporose

    […] hochglykämische Nahrungsmittel, Mangel an langkettigen Omega-3-Fettsäuren und Omega-6-Überschuss trägt zum Verlust an Knochendichte bei.[homocystein-netzwerk.de] Chronisch erhöhte Cortisolwerte können zu teils massiven Knochenmasseverlust führen. eine Überproduktion von sogenannten „schlechten“ Eicosanoiden, (besonders PGE2) durch[homocystein-netzwerk.de] Morbus Crohn Wechseljahre und Postmenopause Untergewicht Unterfunktion der Geschlechtsdrüsen erhöhte Homocysteinwerte (Senken Sie diese durch die Einnahme eines Vitaminpräparats[homocystein-netzwerk.de]

  • Plasmalogenmangel

    . • Refsum-Syndrom: langkettige Fettsäuren können nicht mehr abgebaut werden, es kommt zu einer erhöhten Konzentration von Phytansäure, die zu einer Einlagerung des Lipids[yumpu.com] […] in den Myelinscheinden führt. -- Erblindung, Skelettfehlbildungen, Herzinsuffizienz • ALD (Adrenoleukodystrophie): Membranständiger Transporter für Fettsäuren defekt.[yumpu.com] Langkettige Fettsäuren können nicht abgebaut werden. -- degenerative Erkrankung des Gehirns und der Nebennieren Kapitel 6 – Zellkern, Zellzyklus, Zellumsatz, Zelltod Zellkern[yumpu.com]

  • Karzinom-assoziierte Retinopathie

    , zeigte, dass ein erhöhter Konsum von langkettigen, mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren (PUFA; aus Seefisch; 500 mg/d) mit einer deutlich geringeren kardiovaskulären[der-arzneimittelbrief.de] AMB 2016, 50 , 94 Fazit: Die große spanische Langzeitstudie PREDIMED an älteren Personen mit erhöhten kardiovaskulären Risiken, die sich fischreich und mediterran ernährten[der-arzneimittelbrief.de]

  • Erkrankung des Kreislaufsystems

    Dagegen werden langkettigen Omega-3-Fettsäuren aus Fischöl gesundheitsfördernde Eigenschaften zugeschrieben.[bfr.bund.de] Ein exzessiver Konsum kann aber auch hier zu einem erhöhten Cholesterinspiegel führen. nach oben[bfr.bund.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome