Create issue ticket

930 mögliche Ursachen für Sekundäre Hypothyreose

  • Hypothyreose

    Epidemiologie: Die sekundäre Hypothyreose ist selten; die tertiäre stellt eine Rarität dar.[medizin-wissen-online.de] Ebenfalls zu den sekundären Hypothyreosen gehört die reversible thyreotrope Adaptation im Rahmen eines Non-Thyroidal-Illness-Syndroms .[flexikon.doccheck.com] Die erworbene Form teilt sich in eine primäre Hypothyreose und sekundäre Hypothyreose.[clipdocs.de]

  • Kraniopharyngeom

    Addison, Amenorrhoe, sekundäre Hypothyreose, Hypogonadismus Hypothalamuskompression : Babinski-Fröhlich-Syndrom: Adipositas , Hypogonadismus, Minderwuchs Verschschlusshydrocephalus[med2click.de]

  • Hypophysentumor

    Für eine (sehr seltene) sekundäre Hypothyreose z.B. durch einen Hypophysentumor wiederum ist der Wert zu hoch (streng genommen ist er eben einfach normal).[gesundheitsfrage.net] Natrium Gefahr der Addison-Krise Gleichzeitiger Ausfall von MSH Hautblässe Ausfall von TSH Sekundäre Hypothyreose Ausfall von Prolaktin Agalaktie bei stillenden Frauen Der[amboss.com] Nein, eine manifeste Schilddrüsenunterfunktion ist bei dem TSH nicht möglich und selbst für eine latente Hypothyreose ist das TSH nicht hoch genug (dafür mindestens über 2mU[gesundheitsfrage.net]

  • Hypophysenapoplexie

    A-2.20 Körperliche Veränderungen bei einem Patienten mit Hypopituitarismus: Oben links: Adynamer "wächserner" Gesichtsausdruck (Kortisolmangel, sekundäre Hypothyreose) mit[megru.ch]

  • Panhypopituitarismus

    B) Ein normaler TSH-Wert schließt eine sekundäre Hypothyreose bzw. eine Störung der thyreotropen Funktion nicht aus, sodass bei Verdacht auf HVL-Insuffizienz auch immer die[medizin-wissen-online.de] Extripation eines Kraniopharyngeoms 1977 mit konsekutiver Hypothyreose, sekundärer Nebennierenisuffizienz und Diabetes insipitus centralis.[egms.de] Klinische Manifestationen Teilweise Hypopituitarismus klinisch sekundäre Hypothyreose, Hypogonadismus und gipokortitsizm in verschiedenen Kombinationen, sowie eine sehr unspezifische[doctornet.ucoz.de]

  • Pseudohypoparathyreoidismus

    , Struma, sekundäre (zentrale) Hypothyreose Störungen der Nebenschilddrüse z.B. primärer Hypoparathyreoidismus, Hyperparathyreoidismus, Pseudohypoparathyreoidismus Störungen[klinikum.uni-heidelberg.de] Wachstumshormonmangel (isoliert, kombinierte Hypophysenhormonausfälle), IGF-I-Mangel Störungen der Schilddrüse z.B. angeborene (konnatale) primäre Hypothyreose, Hyperthyreose[klinikum.uni-heidelberg.de] Wir führen die Diagnostik, Therapie und Früherkennung für das gesamte Spektrum von angeborenen und erworbenen Hormonstörungen durch: Primäre und sekundäre Störungen des Wachstums[klinikum.uni-heidelberg.de]

  • Hypophysenerkrankung

    Hypothyreose, tertiäre Hypothyreose, Schilddrüsenunterfunktion, Amenorrhoe, Sterilität, Mangel an adrenocorticotropem Hormon, Mangel an adrenokortikotropem Hormon, ACTH-Mangel[eesom.com] , Gonadotropinmangel, LH-Mangel, FSH-Mangel, Mangel der Gonadotropine LH und FSH, hypogonadotroper Hypogonadismus, Mangel an thyreoideastimulierendem Hormon, TSH-Mangel, sekundäre[eesom.com]

  • Sekundäre Nebenniereninsuffizienz durch Hypophyseninsuffizienz

    B) Ein normaler TSH-Wert schließt eine sekundäre Hypothyreose bzw. eine Störung der thyreotropen Funktion nicht aus, sodass bei Verdacht auf HVL-Insuffizienz auch immer die[medizin-wissen-online.de] Hyperpigmentierung Hypoprolaktinämie Hypokortisolismus Verlust der Sekundärbehaarung Sekundäre Hypothyreose Welche Aussage zur Nebenniereninsuffizienz (NNI) trifft zu?[lecturio.de] Hypogonadismus sekundäre Hypothyreose sekundäre Nebennierenrindeninsuffizienz). en In patients with hypopituitarism , standard replacement therapy must be closely monitored[de.glosbe.com]

  • Alopezie

    Sowohl Hyperthyreose als auch Hypothyreose und Diabetes mellitus können ein telogenes Effluvium verursachen.[advancedhairclinics.gr] Amyloidose, Leberversagen, chronisches Nierenversagen, entzündliche Darmerkrankung, lymphoproliferatives Syndrom, Dermatomyositis, chronische Infektionen wie HIV-Infektion und sekundäre[advancedhairclinics.gr]

  • Hämangiomatose

    Da Hämangiome eine Iodothyronin-Deiodinase exprimieren, steigt die Gefahr einer klinisch relevanten sekundären Hypothyreose mit Größe und Anzahl der Hämangiome.[enzyklopaedie-kardiologie.de]

Weitere Symptome