Create issue ticket

3.095 mögliche Ursachen für Syphilis

  • Influenza

    Die Influenza tritt besonders in der kalten Jahreszeit auf und kann große Teile der Bevölkerung betreffen. Sie kann aber auch außerhalb der typischen Grippezeit auftreten. Die Grippe kann vor allem für alte und geschwächte Menschen gefährlich werden, im schlimmsten Fall sogar tödlich verlaufen. Wenn sehr viele[…][netdoktor.at]

  • Erweiterung der Tuba eustachii

    Opium Organe Organismus Phlebitis pract practischen Prof Puncte Quecksilber Röthe Rückenmark scheint schen Schleimhaut Schmerzen Schrift Schwefelsäure seyn sten Symptome Syphilis[books.google.de]

  • Hautinfektion

    .- ) Angeboren: Syphilis ( A50.- ) Asymptomatische HIV-Infektion ( Z21 ) HIV-Krankheit ( B20-B24 ) Infektiöse Darmkrankheiten ( A00-A09 ) Infektionskrankheit der Mutter als[icd-code.de] Neben HIV/AIDS treten unter anderem Syphilis , Harnröhrenbakterien wie Chlamydien oder Feigwarzen auf.[trichomed.com] So etwa mit HIV , Syphilis und der Grippe . Ein Hausarzt kann die erste Anlaufstelle sein. Er wird vor allem eindeutige Krankheitsbilder gut erkennen.[medlexi.de]

  • Streptokokken-Infektion

    Treponema pallidum (Syphilis/Lues) Unbehandelt durchläuft die Syphilis im Allgemeinen drei unterschiedliche Krankheitsstadien, die zu schweren Schäden vor allem an Herz, Gehirn[spiegel.de] , was zu Mutilation, Krämpfen und Veitstanz führte); das zwölfte die Pocken- und Blatternepidemien; das dreizehnte die Lepra, das vierzehnte die Pest, das fünfzehnte die Syphilis[freidenkertv.wordpress.com] Geschlechtskrankheiten Zu den Geschlechtskrankheiten, die für das Baby in der Schwangerschaft und nach der Geburt gefährlich sind, gehören Genitalherpes und Syphilis sowie[frauenaerzte-im-netz.de]

  • Meningitis

    Bakterien zählen Neisseria meningitidis, Enterobakterien, Streptokokken der Gruppe B, Listerien, Haemophilus influenzae, Meningokokken, Pneumokokken, Enterokokken und Lues (Syphilis[medizin.de] Hierbei handelt es sich vor allem um Borreliose , Tuberkulose , Syphilis , Leptospirose und Brucellose . 3.2 Abakterielle Meningitis Die abakterielle Meningitis entsteht durch[flexikon.doccheck.com]

  • Demenz

    Dann ordnet der Arzt zum Beispiel ein Drogenscreening an, Urinuntersuchungen und/oder einen Test auf Borreliose , Syphilis und HIV.[netdoktor.de]

  • Pharyngitis

    .- : Frühsyphilis A51.2 : Primäraffekt bei Syphilis , sonstige Lokalisationen Tonsillenlues im Primärstadium A51.3 : Sekundäre Syphilis der Haut und der Schleimhäute Condyloma[amboss.com] Merke: In der Histopathologie hat sich die 5S-Regel zur Entstehung eines Krebses etabliert: Smoking, spirits, syphilis and septic teeth.[lecturio.de] † ( H32.0 *), Entzündung im weiblichen Becken† ( N74.2 *), Episkleritis† ( H19.0 *), Leukoderm† (L99.8*), Peritonitis† (K67.2*) Syphilis [nicht näher bezeichnetes Stadium][amboss.com]

  • Sekundäre Syphilis

    Syphilis entwickeln kann.[symptoma.com] Der Ausschlag der Syphilis verschwinden in der Regel ein paar «Wellen»Zwischen denen die Syphilis ist asymptomatisch.[dedzoo.com] , pathologisch-diagnostisch und therapeutisch dargestellt Vollansicht - 1834 Die Syphilis pathologisch-diagnostisch und therapeutisch dargestellt H.F.[books.google.de]

  • Syphilis

    Der Erreger der Syphilis ist das zu den Spirochäten zählende Bakterium Treponema pallidum.[symptoma.com] Etwa 3 Wochen nach der Ansteckung entsteht die Primäre Syphilis , nach ca. 9 Wochen die Sekundäre Syphilis .[frauenaerzte-im-netz.de] Die Syphilis (Lues, Lues venerea) ist eine Geschlechtskrankheit, die durch Treponema pallidum verursacht wird.[symptoma.com]

  • Myelitis

    : konnatal ( A50.4 ) Enzephalitis, Myelitis oder Enzephalomyelitis (bei) (durch): Syphilis: Spät- ( A52.1 ) Enzephalitis, Myelitis oder Enzephalomyelitis (bei) (durch): tuberkulös[icd-code.de] Die chronische Myelitis gehört zur multiplen Sklerose oder zur Syphilis. Von der Myelitis trennt man als Systemerkrankung die Poliomyelitis ab, s. d. 2.[textlog.de] […] durch): Listerien ( A32.1 ) Enzephalitis, Myelitis oder Enzephalomyelitis (bei) (durch): Meningokokken ( A39.8 ) Enzephalitis, Myelitis oder Enzephalomyelitis (bei) (durch): Syphilis[icd-code.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome