Create issue ticket

142 mögliche Ursachen für Urtikaria pigmentosa

  • Aggressive systemische Mastozytose

    pigmentosa (UP)) Die Urtikaria pigmentosa ist die häufigste Form der Hautmastozytose.[mastozytose.com] Hautmastozytose (CM) - Maculopapulare cutane Mastozytose (MPCM) (früher: Urtikaria pigmentosa (UP)) - Diffuse kutane Mastozytose (DCM) - Mastozytom Systemische Mastozytose[mastozytose.com] […] durch eine Biopsie der typischen Hautveränderungen (Siehe: Diagnose) sowie durch Ausschluss der Systemischen Mastozytose. • Maculopapulare cutane Mastozytose (MPCM) (früher: Urtikaria[mastozytose.com]

  • Urtikaria

    Darüber hinaus gibt es auch urtikariaähnliche Formen wie z.B. die Urtikaria pigmentosa. Genauere Informationen finden sich hier .[allum.de] Bei einem Patienten können mehrere Formen einer physikalischen Urtikaria vorliegen Die Urticaria pigmentosa ist eine seltene Form, bei der die Zahl der Mastzellen in der Haut[deximed.de] Effloreszenzen, 24 h bestehend Urticaria pigmentosa kutane oder systemische Mastozytose (Vermehrung von Mastzellen) hereditäres Angioödem C1-Esterase-Inhibitormangel; mögliche[alles-zur-allergologie.de]

  • Systemische Mastozytose

    WHO Klassifikation der Mastozytose Hautmastozytose (CM) Maculopalulare kutane Mastozytose (MPCM) (früher: Urtikaria pigmentosa (UP)) Diffuse kutane Mastozytose (CDM) Mastozytom[mastocytosis.eu] pigmentosa (UP)) Die Urtikaria pigmentosa ist die häufigste Form der Hautmastozytose.[mastozytose.com] Sie wird weiter unterteilt in: Maculopapulare cutane Mastozytose (MPCM) (veraltet: Urtikaria pigmentosa (UP)) Diffuse kutane Mastozytose (DCM) Mastozytom Systemische Mastozytose[mastzellaktivierung.info]

  • Urtikaria pigmentosa

    Urtikaria pigmentosa Urtikaria pigmentosa er den vanligste varianten av Mastoytose. Sykdommen utvikler seg, hos de aller fleste, i løpet av de to første leveårene.[oslohudlegesenter.no] Die Urtikaria pigmentosa (UP) ist die Variante der Mastozytose mit der höchsten Inzidenz.[symptoma.com] (englisch) Urtikaria pigmentosa, noduläre. In: Orphanet (Datenbank für seltene Krankheiten). Urtikaria pigmentosa, plaqueförmige.[de.wikipedia.org]

  • Idiopathisches hypereosinophiles Syndrom

    Urtikaria pigmentosa, noduläre Urtikaria pigmentosa, plaqueförmige Urtikaria pigmentosa, typische Zwillings-Transfusions-Syndrom Zytopenie, refraktäre mit multilineärer Dysplasie[se-atlas.de] Mastozytose (SSM) Telangiectasia macularis eruptiva perstans Transientes myeloproliferatives Syndrom Tumor des hämatopoetischen und lymphoiden Gewebes Tumor, seltener Urticaria pigmentosa[se-atlas.de]

  • Gastrointestinale Erkrankung

    pigmentosa und / oder eine Dysphagie.[mgz-muenchen.de] Weiterhin haben Patienten mit einer KIT -Keimbahnmutation häufig dermatologische Auffälligkeiten im Sinne von verstärkten (lokalisierten) Pigmentierungen, Lentigines, Urtikaria[mgz-muenchen.de]

  • Mastozytose

    Fotomikroskopische Aufnahme einer Mastozytose (Urtikaria pigmentosa) In der Mastozytose-Sprechstunde werden Kinder und Erwachsene mit verschiedenen Formen der seltenen Erkrankung[hautklinik-mainz.de] pigmentosa (UP)) Die Urtikaria pigmentosa ist die häufigste Form der Hautmastozytose.[mastozytose.com] WHO Klassifikation der Mastozytose Hautmastozytose (CM) Maculopalulare kutane Mastozytose (MPCM) (früher: Urtikaria pigmentosa (UP)) Diffuse kutane Mastozytose (CDM) Mastozytom[mastocytosis.eu]

  • Hereditäre Elliptozytose 2

    Urtikaria pigmentosa, noduläre Urtikaria pigmentosa, plaqueförmige Urtikaria pigmentosa, typische Vici-Syndrom Vitamin K-abhängige Gerinnungsfaktoren, hereditärer kombinierter[se-atlas.de] Pinealisregion Tumor, rhabdoider Tumoren der Meningen Tumoren der kranialen und spinalen Nerven Tumornekrosefaktor-Rezeptor 1-assoziiertes periodisches Fieber-Syndrom Urticaria pigmentosa[se-atlas.de]

  • Ektodermale Haar-Nagel Dysplasie

    Urtikaria pigmentosa, noduläre Urtikaria pigmentosa, plaqueförmige Urtikaria pigmentosa, typische Werner-Syndrom Werner-Syndrom, atypisches Wiedemann-Rautenstrauch-Syndrom[se-atlas.de] Trichomegalie - retinale Pigmentdegeneration - Kleinwuchs Trichothiodystrophie UV-sensitives Syndrom Uroporphyrie, erythropoetische, mit assoziierter myeloischer Neoplasie Urticaria pigmentosa[se-atlas.de]

  • Mastzellenleukämie

    Zuweilen wird von einer Urtikaria pigmentosa berichtet, aber Hautveränderungen gelten eher als MZL-untypisch.[symptoma.com] Er befasst sich mit der Diagnostik dieser seltenen und äußerst heterogen Gruppe von Erkrankungen des Knochenmarks, die zum Beispiel die Urtikaria pigmentosa, eine gutartige[uni-muenchen.de] pigmentosa (UP)) Die Urtikaria pigmentosa ist die häufigste Form der Hautmastozytose.[mastozytose.com]

Weitere Symptome