Create issue ticket

222 mögliche Ursachen für Vaskuläre Kopfschmerzen

  • Menopause

    Die Menopause (ein in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts entstandener Begriff mit der ursprünglichen Bedeutung „Aufhören der Monatsblutungen“ von altgriechisch μήν mēn , deutsch ‚Monat‘ , und παῦσις paūsis , deutsch ‚Ende‘ ) Der evolutionsbiologische Hintergrund der Menopause ist nicht bekannt, zumal es[…][de.wikipedia.org]

  • Dichloralphenazon

    Die Pathophysiologie von vaskulären Kopfschmerzen, insbesondere Migräne, ist gedacht, um Dilatation dieser cerebralen Blutgefäße zusammenhängen, also Medikamente, die sie[haltenraum.com] INDIKATIONEN: Zur Linderung von Verspannungen und vaskuläre Kopfschmerzen. * * Basierend auf einer Überprüfung dieser Droge (Isometheptenmucat) von der National Academy of[tastystar.info] […] hypnotische Droge, die auf das zentrale Nervensystem wirkt, um Entspannung zu produzieren und zu verringern emotionale Reize, die die Wahrnehmung von Schmerzen verbunden mit Kopfschmerzen[haltenraum.com]

  • Zervikale Dystonie mit Beginn im Erwachsenenalter Typ DYT23

    Kausalgie CRPS Typ II; L; vaskuläre Kopfschmerzen Anzeige.Glomerulonephritis (Minimal-Change-Typ) S. Kopf- und Gelenkschmerzen.[galifulafupoyiy.xpg.uol.com.br] Tremor, Ataxie, Akute Dystonie (Frühdyskinesien).vegetativ-vaskuläre Dystonie f.[galifulafupoyiy.xpg.uol.com.br] Thesaurus - Alles auf einer Seite zum Suchen Zurück.Bei einer Vegetativen Dystonie handelt es sich somit grundsätzlich um eine Bekannt ist die Disposition zur Entwicklung von Kopfschmerzen[galifulafupoyiy.xpg.uol.com.br]

  • Kraniale Neuralgie

    Diese vaskuläre Kopfschmerzen ist am häufigsten im Alter zwischen 15 und 55, und 70% bis 80% der Betroffenen haben erlebt eine…[suspic.pro] Beispiele für solche primären chronischen Kopfschmerzen sind: Migräne und andere vaskuläre Kopfschmerzen, Spannungskopfschmerzen, Clusterkopfschmerzen und andere trigemino-autonome[privatephysiotherapie-bochum.de] Kopfschmerzen bedingt durch ein Kopf-/HWS-Trauma Kopfschmerzen bedingt durch kraniozervikale Gefäßstörungen Kopfschmerz bedingt durch nicht vaskuläre intrakranielle Erkrankungen[thieme.de]

  • Cyproheptadin

    Es wird zur symptomatischen Behandlung allergischer Krankheiten und pruriginöser Dermatosen sowie gewisser Formen vaskulärer Kopfschmerzen empfohlen.[ch.oddb.org] Kopfschmerzen eingesetzt.[pharmazeutische-zeitung.de] Bei Migräne und vaskulär bedingtem Kopfschmerz Zur Prophylaxe oder Therapie beträgt die empfohlene Initialdosis 4 mg (1 Tablette); falls erforderlich, sollte nach einer halben[ch.oddb.org]

  • Dihydroergotamin

    Sie sind dann ausschließlich zur Behandlung vaskulärer Kopfschmerzen indiziert.[deutsche-apotheker-zeitung.de] Prophyl. vaskulär bedingter Kopfschmerzen. Medizin-Lexikon durchsuchen Wonach suchen Sie?[gesundheit.de] Die Indikation „Behandlung vaskulärer Kopfschmerzen“ – das einzige Anwendungsgebiet neben den genannten, für das Dihydroergotamin in Deutschland zugelassen ist – war nicht[deutsche-apotheker-zeitung.de]

  • Co-Dergocrinmesilat

    Kopfschmerzen; Hypertonie im höheren Lebensalter.[yumpu.com] Konzentrationsschwäche, Interesselosigkeit, Stimmungslabilität, Schlafstörungen, Schwindel; postapoplektische und postcommotionelle Syndrome; Intervallbehandlung der Migräne, andere vaskuläre[yumpu.com]

  • Mutterkorn-Vergiftung

    Zusätzlich zu den vaskulären Symptomen bestehen in der Regel Allgemeinsymptome: Erbrechen Verwirrtheit Kopfschmerzen Diarrhö Parästhesien 4 Diagnostik Wichtigstes diagnostisches[flexikon.doccheck.com]

  • Trigemino-autonome Kopfschmerzen

    Beispiele für solche primären chronischen Kopfschmerzen sind: Migräne und andere vaskuläre Kopfschmerzen, Spannungskopfschmerzen, Clusterkopfschmerzen und andere trigemino-autonome[privatephysiotherapie-bochum.de] Die noch bis in die 1980er-Jahre hinein übliche Diagnose nach ätiologischen Gesichtspunkten, wie beispielsweise vaskulärer Kopfschmerz oder Muskelkontraktionskopfschmerz,[aerzteblatt.de] Der Kopfschmerz selbst ist dann die (Grund)Krankheit. Er tritt also nicht infolge einer anderen Erkrankung auf.[privatephysiotherapie-bochum.de]

  • MELAS-Syndrom

    Der kortikalen Läsionen sind in der Regel in der Parietal und Occipital Lappen auftreten und nicht Gefäßverschluss zugeordnet sind. vaskuläre Kopfschmerzen häufig verknüpft[de.termwiki.com]

Weitere Symptome