Create issue ticket

4 mögliche Ursachen für Verdickte Kortikalis der Röhrenknochen

  • Stuve-Wiedemann-Syndrom

    Klinische Symptomatik Das Stüve-Wiedemann-Syndrom (STWS) ist ein schweres, autosomal rezessiv vererbtes Skelettfehlbildungssyndrom. Typisch ist eine Verbiegung der langen Röhrenknochen mit kortikalen Verdickungen sowie eine Kamptodaktylie. Darüber hinaus leiden betroffene Kinder an einer respiratorischen[…][mgz-muenchen.de]

  • Van Buchem Syndrom Typ 2

    Georg Thieme Verlag , 13.12.2000 - 1120 Seiten Freyschmidts Köhler-Zimmer Komplette Neubearbeitung - konsequente Gliederung nach anatomischen Regionen - jedes Kapitel strukturiert nach "Grenzen des Normalen" und "Anfänge des Pathologischen" Jede Erscheinungsform unterteilt in fünf Hauptursachen: - Variante oder[…][books.google.de]

  • Kraniodiaphysäre Dysplasie

    Die Kortikalis ist abgrenzbar und nicht verdickt.[de.wikipedia.org] Röntgenbild findet sich eine massive Hyperostose und Sklerose sämtlicher Schädelknochen, Aufweitung der Schlüsselbeine und Rippen bei fehlender Ausformung der Diaphysen der Röhrenknochen[de.wikipedia.org]

  • X-chromosomale hypophosphatämische Rachitis

    Die Kortikalis der Diaphysen weist eine verminderte Röntgendichte auf. Je nach Stadium der Erkrankung kann eine Verbiegung der langen Röhrenknochen vorliegen.[allgemeinarzt-online.de] Die Epiphysenfugen sind verdickt und verbreitert und zeigen eine unscharfe Begrenzung. Die Metaphysen sind becherförmig verbreitert.[allgemeinarzt-online.de]

Weitere Symptome