Create issue ticket

392 mögliche Ursachen für Verlangsamte Nervenleitgeschwindigkeit

  • Chronisch inflammatorische demyelinisierende Polyradikuloneuropathie

    Die Elektroneurographie erbringt den Nachweis von verlangsamten Nervenleitgeschwindigkeiten (Demyelinisierung) auf weniger als 70–80 % des unteren Normwertes, verlängerten[de.wikipedia.org] Nervenleitgeschwindigkeiten auf weniger als 70-80% des unteren Normwertes, verlängerte distale Latenzen, verlängerte F-Wellen-Latenz oder F-Wellen-Verlust.[klinikum.uni-muenchen.de] Die Elektroneurographie zeigt typischerweise eine verlangsamte Nervenleitgeschwindigkeit auf weniger als 70 bis 80 Prozent des Normwerts.[ndr.de]

  • Urämische Neuropathie

    In der Neurografie findet man einen axonalen Schaden mit einer verlangsamten Nervenleitgeschwindigkeit.[medmedia.at]

  • Demyelisierende Erkrankung

    Die Elektroneurographie zeigt typischerweise eine verlangsamte Nervenleitgeschwindigkeit auf weniger als 70 bis 80 Prozent des Normwerts.[ndr.de] Durch die Demyelinisierung ist die Nervenleitgeschwindigkeit extrem verlangsamt, was sich in der Neurografie ( 20 m/s) zeigt.[lecturio.de] Nervenleitgeschwindigkeiten auf weniger als 70-80% des unteren Normwertes, verlängerte distale Latenzen, verlängerte F-Wellen-Latenz oder F-Wellen-Verlust.[klinikum.uni-muenchen.de]

  • Hereditäre sensorische Neuropathie

    Durch die Demyelinisierung ist die Nervenleitgeschwindigkeit extrem verlangsamt, was sich in der Neurografie ( 20 m/s) zeigt.[lecturio.de] Elektrophysiologisch ist eine erheblich verlangsamte Nervenleitgeschwindigkeit, der Entmyelinisierung entsprechend, gemessen werden, (motorische Nervenleitgeschwindigkeit[tankonyvtar.hu] Die motorischen Nervenleitgeschwindigkeiten sind auf unter 10 m/s verlangsamt (6, 27). Die Abgrenzung gegenüber entzündlichen Neuropathien kann schwierig sein (37, 40).[aerzteblatt.de]

  • Diabetische periphere Neuropathie

    Durch die Demyelinisierung ist die Nervenleitgeschwindigkeit extrem verlangsamt, was sich in der Neurografie ( 20 m/s) zeigt.[lecturio.de] Nervenleitgeschwindigkeiten Herzrhythmusstörungen Orthostatische Hypotension Abnormales Schwitzen Gastroparese Neuropathischer Durchfall Impotenz Retrograde Ejakulation Manchmal[neuro24.de] Die motorische und/oder sensible Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) ist, wenn überhaupt, meist nur leicht verlangsamt, wobei in der Regel die sensible NLG (zum Beispiel des N[aerzteblatt.de]

  • Paraneoplastische Neuropathie

    Durch die Demyelinisierung ist die Nervenleitgeschwindigkeit extrem verlangsamt, was sich in der Neurografie ( 20 m/s) zeigt.[lecturio.de] Bei demyelinisierenden Erkrankungen ist die Nervenleitgeschwindigkeit vermindert, bei einer axonalen Beteiligung sind die Muskelsummenaktionspotenziale erniedrigt.[lecturio.de] Symptome des Charcot-Marie-Tooth-Syndroms (HMSN I) Stark verlangsamte Nervenleitgeschwindigkeit Distal betonte symmetrische Paresen , häufige Ausfälle des N. ulnaris und N[lecturio.de]

  • Diabetische Mononeuropathie

    Durch die Demyelinisierung ist die Nervenleitgeschwindigkeit extrem verlangsamt, was sich in der Neurografie ( 20 m/s) zeigt.[lecturio.de] Bei demyelinisierenden Erkrankungen ist die Nervenleitgeschwindigkeit vermindert, bei einer axonalen Beteiligung sind die Muskelsummenaktionspotenziale erniedrigt.[lecturio.de] Symptome des Charcot-Marie-Tooth-Syndroms (HMSN I) Stark verlangsamte Nervenleitgeschwindigkeit Distal betonte symmetrische Paresen , häufige Ausfälle des N. ulnaris und N[lecturio.de]

  • Periphere Neuropathie

    Durch die Demyelinisierung ist die Nervenleitgeschwindigkeit extrem verlangsamt, was sich in der Neurografie ( 20 m/s) zeigt.[lecturio.de] Bei demyelinisierenden Erkrankungen ist die Nervenleitgeschwindigkeit vermindert, bei einer axonalen Beteiligung sind die Muskelsummenaktionspotenziale erniedrigt.[lecturio.de] Symptome des Charcot-Marie-Tooth-Syndroms (HMSN I) Stark verlangsamte Nervenleitgeschwindigkeit Distal betonte symmetrische Paresen , häufige Ausfälle des N. ulnaris und N[lecturio.de]

  • Guillain-Barré-Syndrom

    Im Liquor finden sich typische Eiweißstoffe, die Nervenleitgeschwindigkeit der peripheren Nerven ist deutlich verlangsamt.[rbb-online.de] Die Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) ist verlangsamt teilweise bis hin zum Leitungsblock.[dr-gumpert.de] Das Guillain-Barré-Syndrom wird durch eine Untersuchung des Nervenwassers (Liquor) und durch die Messung der Nervenleitgeschwindigkeit der peripheren Nerven diagnostiziert[rbb-online.de]

  • Einklemmung des Nervus ilioinguinalis

    Pitchers Arms: In einer Studie wurden im Wurfarm verlangsamte Nervenleitgeschwindigkeiten gemessen (auf Läsion des Plexus brachialis zurückgeführt).[sport-neurologie.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome